Zweitklässler der Neugreuthschule Metzingen als Einlaufkinder beim TVB Stuttgart

Am Sonntag, den 01.12.2019, war die Aufregung bei den Schülerinnen und Schülern der Klasse 2a der Neugreuthschule groß. In der SCHARRena in Stuttgart liefen sie mit den Handballern des TVB Stuttgart ein. Mit lautem Applaus und Begeisterung wurden die Einlaufkinder mit den Spielern beim Einlaufen begrüßt.

Das erste Tor vom TVB Stuttgart wurde lautstark bejubelt und auch das Gruppenfoto mit dem Maskottchen war ein tolles Highlight. Gemeinsam mit vier Lehrerinnen wurde das gesamte Spiel TVB Stuttgart gegen HSG Nordhorn-Lingen angeschaut. Dabei wurden die Spieler des TVB lautstark unterstützt und schlussendlich beklatscht als der Schlusspfiff den Sieg komplett machte.

Im Anschluss konnten die Schülerinnen und Schülern noch auf ihre geschenkten T-Shirts und Mannschaftsplakaten Autogramme sammeln und so ging ein ereignisreicher Nachmittag zu Ende. Dieses Erlebnis werden wir alle nicht so schnell vergessen.

Suche was immer du willst und drücke "Enter"