Spiel, Spaß, Tussis – Handballbegeistung pur in der Schönbeinhalle

Acht Spielerinnen vom TUS Metzingen samt Trainerin Edina Rott waren am Freitag, den 15. November in der Schönbeinhalle um die Viertklässler der Neugreuthschule vom Handball zu begeistern. Die wahrlich großen Vorbilderinnen zeigten den Zehnjährigen wie Handball funktioniert.

Passen, Fangen, Werfen, Freilaufen ohne Ball waren auf der einen Spielfeldhälfte beim Spiel 4+1 angesagt.  Im anderen Hallenteil durften die Schüler in einer Wurfstaffel ihre Ziel und Wurffähigkeit unter Beweis stellen. Unterricht einmal anders, Handball hautnah mit den Profis – dies hat die Viertklässler besonders motiviert, es hat viel Spaß gemacht. Eine Schulstunde ging da wie im Fluge vorbei.

Suche was immer du willst und drücke "Enter"