Notfallbetreuung ab 15.06.2020 für Klasse 1 bis 7

Wichtige Formulare zum Herunterladen und Ausfüllen

 


 

Liebe Eltern der Neugreuthschüler Klasse 1-7,

die Landesregierung hat die Coronaverordnung erneut geändert und für die Zeit ab dem 27.April 2020 einen erleichterten Zugang zur Notfallbetreuung ermöglicht. Bislang war die Notbetreuung für Kinder vorbehalten deren beide Erziehungsberechtigte oder das allein erziehende Elternteil in einem systemrelevanten Bereich tätig war.

Ab dem 27.04.20 entfällt die Voraussetzung der Systemrelevanz, und es gelten folgende Voraussetzungen:

Beide Erziehungsberechtigte oder der/die Alleinerziehende müssen

  • außerhalb der Wohnung eine präsenzpflichtige berufliche Tätigkeit wahrnehmen
  • von ihrem Arbeitgeber unabkömmlich gestellt werden
  • durch diese Tätigkeit an der Betreuung gehindert sein
  • erklären, dass eine familiäre anderweitige Betreuung nicht möglich ist

Diese Voraussetzungen müssen alle erfüllt sein und schriftlich nachgewiesen werden.

Die Anzahl der Notbetreuungsplätze ist begrenzt. Sollten nicht ausreichend Betreuungsplätze zur Verfügung stehen, erhalten Eltern aus systemrelevanten Berufsgruppen vorrangig einen Betreuungsplatz. Nach wie vor hat der Infektionsschutz absoluten Vorrang, weshalb an dieser Stelle ausdrücklich darauf hingewiesen wird, dass nur unabdingbar notwendige Betreuungszeiten angemeldet werden können.

Kinder mit folgenden Kriterien dürfen nicht zur Betreuung:

  • Infizierte mit dem Corona-Virus
  • Kinder mit direktem Kontakt zu an COVID-19 Erkrankten oder mit Corona Infizierten in den ersten 14 Tagen nach dem Kontakt,
  • Kinder mit allgemeinen Erkältungssymptomen / Bauchschmerzen und Erbrechen.

Besprechen Sie mit Ihren Kindern bitte unbedingt die Hygienevorschriften, das Abstandsgebot und die Verhaltensregeln. Ihre Kinder müssen die Wochenpläne und ihr Arbeitsmaterial mitbringen, auch ausreichend zu Essen und Trinken benötigen sie, da die Mensa weiterhin geschlossen bleibt.

Wir bitte Sie, Anmeldeunterlagen für Notfallbetreuung bitte bis spätestens Freitag vor der Betreuungswoche in der Schule abzugeben. Betreuungszeiten können direkt an der Schule angefragt werden.

Bitte wenden Sie sich direkt an mich.
Tel. 07123/20490; Montag – Freitag 8:00 – 12:00 Uhr oder per Mail schulleitung@neugreuth.schule.bwl.de

Viele Grüße

C. Kimmerle
-Schulleiterin-

 

Suche was immer du willst und drücke "Enter"