Kuchenverkauf der Klasse 5a für die Fahrt ins Schullandheim

Die Klasse 5a hat an 3 Samstagen im November 2017 (11.11,18.11 und 25.11) 60 selbstgebackene Kuchen und 170 Muffins im Kaufland Metzingen verkauft.  Unser Ziel war es, dass eingenommene Geld für unser anstehenden Schullandheimaufenthalt im Juli 2018 zu verwenden.  Durch den Kuchenverkauf ist eine stolze Summe in Höhe von 1.100 Euro zusammengekommen. Es hat allen Schülern viel Spass gemacht, Plakate im Vorfeld anzufertigen und natürlich die gespendeten Kuchen und Muffins zu verkaufen.  Ein ganz besonderer Dank gilt allen beteiligten Eltern, Lehrern und natürlich den Schülern.

 

Suche was immer du willst und drücke "Enter"