Check-in auf dem Flugfeld: Ein Besuch auf dem Flughafen Stuttgart im Rahmen von LULE

Am 30.6.2018 fand für 15 Kinder der Neugreuthschule eine spannende Führung quer durch den Flughafen Stuttgart statt. Die Kinder erfuhren zuerst in einem kurzen Film, welche Aufgaben eigentlich an einem Flughafen so anfallen. Danach konnten die Kinder ausgewählte Stationen anschauen. Dies war u. a der Check-in-Schalter mit Gepäckwaage, da ließ es sich kein Kind nehmen, mal Koffer zu spielen. Weiter ging es in den Sicherheitsbereich, auch da musste natürlich jedes Kind durch die Sicherheitsschleuse, um mit dem Bus eine Runde über das Flugfeld drehen zu können.

Es waren sehr spannende Flugzeuge am Boden, wie eine Boeing die „Peter Hase“ als Werbung auf dem Heck hatte oder das Flugzeug der „Rolling Stones“ konnte bewundert werden. Die Kinder durften sogar aus dem Bus aussteigen und das Flugfeld betreten, was sonst nicht erlaubt ist und Flugzeuge beim Start und Landen beobachten. Zum Schluss ging es noch in die Katakomben der  Gepäckverteilung, da war es doch ziemlich laut. Auch dieser Nachmittag ging viel zu schnell zu Ende.

Das LuLe-Team des Freundeskreises der Neugreuthschule e. V. bedankt sich bei allen Projektleitern und Helfern. Wir konnten den Kindern wieder ein tolles Programm anbieten. Vielen Dank für das Engagement.

Suche was immer du willst und drücke "Enter"